16.12.2018 Sonntag Der Nikolaus zu Besuch im Training im Westbad

gespanntes Warten auf den Nikolaus

Der Nikolaus mit seinen Engeln und dem Vorsitzenden Markus

Vorführung Schwimmkurs

Vorbereitungen unter Wasser

die "Kleinen" warten auf die "Großen"

Vorführungen der "Großen"

Vorführungen der "Großen"

die ersten Orangen tauchen auf

jedem seine Orange

Nikolaus in intensivem Gespräch mit Vorsitzendem Markus

Der Punsch im Vorraum

Pünktlich zum 06.12.2018 hat der Nikolaus unsere  DLRG OG Ulm im Training besucht. Er ließ sich von allen Trainingsgruppen die Fortschritte und Erfolge des vergangenen Jahres zeigen und war sehr erfreut, dass so viele Kinder regelmäßig das Training besuchen. Unter der Moderation unseres ersten Vorsitzenden Markus wurde der Besuch des Nikolaus zu einer tollen Veranstaltung

Neben dem Nikolaus durften an diesem Abend auch die Eltern mit als Zuschauer ins Bad, um ihre Kinder beim Schwimmen zu erleben. Je nach Gruppenkönnen und Alter wurde vom Schwimmkurs bis zu den „Großen“ die Leistungsfähigkeiten vorgeführt und haben viel Beifall bei den Zuschauern gebracht.

Es zeigt sich immer wieder wenn regelmäßig das Training besucht wird, dass deutliche Erfolge zu erzielen sind. Ein Vater einer Tochter hat spontan geäußert: „Seit meine Tochter bei euch schwimmt, hat sie im Selbstbewusstsein starke Fortschritte gemacht und ist in der Schule große Schritte vorangekommen“. Ein gutes Zeichen, dass Sport immer gut ist und die Kinder fördert. Hier ist insbesondere die regelmäßige Teilnahme am Schwimmtraining nötig um diese Erfolge zu erzielen.

Als jährlichen Höhepunkt kamen wie jedes Jahr aus der „Tiefe“ die Orangen nach dem Ende der Vorführung, der einzelnen Gruppen. Einige Bilder der Vorführungen sind angefügt. Im Vorraum wurde zusätzlich zum Genuss heißer Punsch ausgeschenkt an alle, die Durst hatten.

Wir, die DLRG OG Ulm bedanken sich bei allen Helfern, welche dieses Event organisiert und durchgeführt haben, unsere aktive Jugendgruppe lässt es sich nicht nehmen, dieses jedes Jahr zu organisieren

Kategorie(n)
Sonstiges, Ortsgruppe, Training, Jugend

Von: Klaus Kopp

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Klaus Kopp:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden