Wir bilden Ersthelfer aus ...

Wir bieten Ihnen sowohl klassische Erste-Hilfe-Kurse als auch MEDES-Lehrgänge.

Erste-Hilfe-Ausbildung

Für detaillierte Angaben zu den angebotenen Kursen, Voraussetzungen, Gebühren und den Anmeldemodalitäten verweisen wir auf untenstehende Übersichten.

Inhalte der Erste-Hilfe-Ausbildung sind Eigenschutz, Unfallstelle absichern, Retten aus PKW, Feststellen des Bewusstseins, Seitenlage, Notruf, Helmabnahme, seelische Betreuung, Atemnot, Beatmung, Verschlucken, Krampfanfälle, Schlaganfall, Sonnenstich, Herzinfarkt, Unterkühlung, Vergiftung, Knochenbrüche, Kreislaufstillstand, HLW, AED, bedrohliche Blutungen, Verätzung, Verbrennung, Schock, ...

MEDES

MEDES steht für MEDizinische ErStversorgung für Jugendliche mit Selbsthilfeinhalten.

MEDES ist ein Projekt, das vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz ins Leben gerufen wurde um vor allem Kinder und Jugendliche, aber auch deren Eltern, Verwandte und Bekannte auf Notfallsituationen vorzubereiten und sie handlungsfähig zu machen. Trainiert werden in diesem Kurs die Vorsorge im Katastrophen- bzw. Großschadensfall, sowie Fertigkeiten und Handlungssicherheit in Notfallsituationen.

Für detaillierte Informationen zu den angebotenen Kursen, Voraussetzungen, Gebühren und den Anmeldemodalitäten verweisen wir auf untenstehende Übersichten.

Dieser Lehrgang / diese Veranstaltung wurde durch den Veranstalter abgesagt.