Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Ortsgruppe Ulm findest du hier.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Sonstiges, Ortsgruppe, Wasserrettung

Einsatz zu Materialtransport für diverse Impfzentren

Veröffentlicht: Dienstag, 09.02.2021
Autor: Klaus Kopp
Start am frühen morgen
KIZ Biberach
KIZ Ehingen
KIZ Friedrichshafen
KIZ Ravensburg
KIZ Reutlingen
KIZ Sigmaringen
KIZ Zollernalbkreis
Reinigung gehört dazu
Die DLRG OG Ulm wurde am 08.02.2021 über den Landesverband gebeten für diverse Impfzentren Materialtransporte im Auftrag des Ministeriums auszuführen. Es wurde kurzfristig ein Team aus zwei Personen bestehend zusammengestellt, das am 09.02. bereit war, die angeforderten Transporte für das Ministerium in die Impfzentren durchzuführen.
Begonnen wurde der Einsatz bereits früh am morgen gegen 7:00 Uhr mit klarmachen des Einsatzfahrzeuges vor der Halle der Fahrzeuge des Bevölkerungsschutzes im Ulmer Donautal. Eingesetzt wurde ein Fahrzeug des Wasserrettungszug 7 Baden-Württemberg, welches unserer OG zur Verfügung steht.
Nach Aufnahme des Materials in Stuttgart wurden folgende Kreis-Impfzentren im südlichen Bade-Württemberg angefahren: Reutlingen, Tübingen, Zollernalb Meßstetten, Sigmaringen Hohentengen, Ravensburg, Friedrichshafen, Biberach Ummendorf und Alb-Donau in Ehingen. Nach Übergabe der Materialien, ist die Rückfahrt nach Ulm erfolgt.
Nach Tanken und Waschen des Fahrzeuges wurde die Einsatzbereitschaft in der Wagenhalle wieder hergestellt. Die Rückkehr in die Fahrzeughalle war nach 10 Stunden gegen 17:00 Uhr fertiggestellt und das Fahrzeug bei der Leitstelle als Einsatzklar gemeldet.
 

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing